SUP FLIESSWASSERMODULE

Diese Kurse beschäftigen sich mit Sicherheit und Technik im bewegten Wasser bis Wildwasser 3.


Besonders in stehender Position am Board gilt es, spezielle Sicherheitsvorkehrungen zu kennen und einzusetzen. Neben Zugang und Technik zu diesem interessanten Terrain beschäftigen wir uns auch mit geeigneter Ausrüstung und Bekleidung für den Fließwassereinsatz.

 

Zielgruppe Modul Basic (bis WW1):

Der Kurs ist geeignet für Fortgeschrittene im Bereich Stand Up Paddeln. Bereits ausgebildete SUP Instruktoren können mit diesem Kurs ihr Einsatzgebiet erweitern und auch im bewegten Fließwasser Gruppen und Kleingruppen begleiten (Guiding). Der Basic Kurs ist zertifiziert mit dem p.b.proof Siegel..

 

Zielgruppe Modul Advanced (WW1-3):

Der Kurs ist geeignet für Fortgeschrittene und wildwasseraffine Paddler, speziell auch für WW-Kajaker, die Stand Up Paddeln auch im Wildwasser erleben möchten. Bereits ausgebildete SUP Instruktoren können mit diesem Kurs ihr Einsatzgebiet erweitern und ihr Eigenkönnen und Fachwissen verbessern.

 

 

SUP Fliesswasser Ausbildung Basic 27. bis 29. Oktober 2017
SUP Fließwasser-Modul Dieser Kurs beschäftigt sich mit Sicherheit und Technik im bewegten Wasser bis Wildwasser 1. Stehend am Board gilt es, spezielle Sicherheitsvorkehrungen zu kennen und einzusetzen. Neben Zugang und Technik zu diesem interessanten Terrain beschäftigen wir uns auch mit geeigneter Ausrüstung und Bekleidung für Fließwassereinsatz.
SUP-Fliesswasser-Basic-Oktobertermin 201
Adobe Acrobat Dokument 535.2 KB